Überweisungen zur endodontischen Behandlung

(Unser Behandlungsschwerpunkt)

Unterschiedliche Gründe wie z.B. anatomische Schwierigkeiten bei der Erschließung des Kanalsystems, bereits erfolgte orthograde oder chirurgische Behandlungen mit Rezidiv, eine geplante oder bereits erfolgte aufwändige prothtische Versorgung können dazu führen, dass eine Überweisung zur endodontischen Behandlung in Erwägung gezogen wird.

 

Wir freuen uns über Ihre Überweisung und verpflichten uns, Ihre Patienten ausschließlich im Rahmen Ihres Überweisungsauftrags zu behandeln.

 

Die endodontische Behandlung erfolgt ausschließlich unter Kofferdam gemäß der

Richtlinien der ESE (European Society of Endodontology)

 

Schicken Sie uns bitte vorhandene Röntgenaufnahmen zu oder geben Sie diese Ihrem Patienten mit. Digitale Aufnahmen bitte als Datei verschlüsselt per Mail zuschicken (Info dazu telefonisch bei unserer Rezeptionskraft) oder auf CD mitgeben, Ausdrucke sind in der Regel nicht gut zu befunden. Auch weitere Informationen wie Nadellänge vorhandener Messaufnahmen, Vorgeschichte oder prothetische Planung können hilfreich sein.


Um eine koronale Reinfektion zu vermeiden und die Frakturgefahr zu reduzieren, werden wir den Zahn nach erfolgreicher WF mit einer adhäsiven (Aufbau-)Füllung und bei entsprechender Indikation mit einem adhäsiv befestigten konfektionierten Titan-, Zirkon- oder Glasfaserstift versorgen. Möchten Sie den Zahn mit einem gegossenen Stiftaufbau versorgen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir entsprechend Platz lassen.

Hier finden Sie uns

Zahnerhaltung in Stuhr

Bernhard Appelhaus

Eva Weisleder

Julia Pegel

Zahnärzte

Hauptstr. 31

28816 Stuhr 

Tel.: 0421-8098636

Terminvereinbarungen

Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 0421 8098636

Sprechzeiten

Wir sind von Montag bis Freitag für Sie da und bieten auch in den Abendstunden Sprechzeiten an.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch oder persönlich einen Termin mit uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©Zahnerhaltung in Stuhr Bernhard Appelhaus & Eva Weisleder